Lyoness Greenfinity Foundation

Gemeinsam für die Welt.
Gemeinsam für morgen.


Bei allem, was der Mensch tut, hinterlässt er Spuren in der Natur. Er verbraucht Ressourcen, produziert Treibhausgase und Abfälle. Für diese Auswirkungen des Menschen auf seine Umwelt haben Forscher einen bildhaften Begriff geprägt: den "ökologischen Fußabdruck". Er gibt an, wie viel Fläche unser Planet pro Jahr bereitstellen muss, um die Ressourcen für ein Land, ein Unternehmen oder eine Einzelperson zu liefern.

1,8 Hektar stellt die Erde jedem Menschen zur Verfügung, um seine alltäglichen Bedürfnisse zu stillen. Der durchschnittliche ökologische Fußabdruck pro Person liegt derzeit jedoch bei 2,2 Hektar. Mit anderen Worten: Wir leben buchstäblich "auf zu großem Fuß". Der ökologische Fußabdruck, den der Mensch hinterlässt, ist größer als die Erde selbst.

Seit 2012 setzt sich deshalb die Lyoness Greenfinity Foundation dafür ein, das Gleichgewicht in der Natur wiederherzustellen, entsprechend ihrem Leitsatz "Gemeinsam für die Welt. Gemeinsam für morgen."

Greenfinity – die Umweltinitiative von Lyoness

Die Lyoness Greenfinity Foundation wurde 2011 als gemeinnützige Stiftung gegründet. Sie ist eine unabhängige, karitative Organisation, die nachhaltigen Umwelt- und Klimaschutz betreibt und die Nutzung erneuerbarer Energien fördert.

Die Greenfinity Foundation hat ihre Arbeit Anfang 2012 aufgenommen und arbeitet seither mit lokalen Projektpartnern daran, die gesamte Lyoness Gruppe ökologisch zu bewerten und zu optimieren. Im Rahmen dieser Umweltinitiative setzt sich die Stiftung auch für Nachhaltigkeit im Golfsport ein. Darüber hinaus realisiert sie innovative Klimaschutzprojekte auf der ganzen Welt, wie beispielsweise den Bau von Photovoltaikanlagen für Schulen in Honduras (siehe Bild 3), auf den Philippinen (siehe Bild 4) oder in Österreich. Diese Projekte stärken auf regionaler und internationaler Ebene das Bewusstsein für alternative Ansätze der Energiegewinnung.

Das Ziel der Foundation ist es, durch innovative Klimaschutzprojekte die negativen Auswirkungen der Menschen auf unsere Umwelt zu verringern und nachhaltigen Umweltschutz zu betreiben.

Worauf legt die Greenfinity Wert

  • Nutzung von alternativer Energie fördern
  • Umweltauswirkungen durch den Menschen minimieren
  • Innovative Problemlösungen zur Energiegewinnung fördern
  • Nachhaltiger Umweltschutz
  • Erhaltung natürlicher Lebensräume

Um nähere Informationen über die Greenfinity Foundation zu erhalten, besuchen Sie auch die Webseite der Foundation www.lyoness-GFF.org!